Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 08.02.2018

Das neue „JoJo“ Programm ist da

 

Frisch aus dem Druck: Das neue JoJo-Kinder- und Jugendprogramm für den Frühling steht in den Startlöchern. Auch 2018 umfasst das Angebot der Roten Schule und der Stadtjugendpflege wieder eine breite Palette an Kreativ- und Spielangeboten. Viele bekannte Renner aus den vorherigen Jahren und aus dem Ferienpass sind wiederzufinden, aber auch eine ganze Reihe neuer Aktionen hat es in das Programm geschafft. Neben jahreszeitlich bedingten Angeboten, wie z.B. einer Hasenwerkstatt, Osterlämmerbacken oder Basteln zum Mutter- bzw. Vatertag für Kinder, gibt es Attraktionen wie die Schleimwerkstatt, Kochkurse, die beliebten Rote Schule Reporter oder Wii-Turniere im Angebot.

Zum festen Programm gehören mittlerweile auch die beliebten Krea-Abende für Eltern, bei denen tolle Deko für den Frühling gebastelt wird. Bei unterschiedlichen Aktionen können die Kinder auch gemeinsam mit ihren Vätern oder Müttern einen tollen Tag erleben. Gleiches gilt für Omas und Opas. Sie können gemeinsam mit ihren Enkeln wieder frühlingshafte Deko anfertigen.

Das Jugendprogramm hat auch einiges zu bieten. T-Shirt Design, Frühlingsbasteln, das KlimaDinner, Escape the Room: Rote Schule und viele weitere Highlights stehen für die Jugendlichen auf dem Programm. Tagesfahrten wie z.B. zur Boulderhalle nach Osnabrück, zur Eissporthalle Osnabrück oder im Rahmen der Rote Schule Reporter nach Berne zur Storchenpflegestation sind ebenfalls geplant worden.

Das komplette Angebot finden Sie hier. Darüber hinaus wird das Programmheft in den Cloppenburger Schulen verteilt. Für weitere Informationen stehen die Mitarbeiter/innen der Roten Schule unter der Tel. 04471-709892 gerne zur Verfügung.